wJE-BK – SG Ottersweier/Großweier II – SG Baden-Baden/Sandweier 4:0

Beim ersten Rundenspiel merkte man den Mädels noch an, das man sich
noch an die neue Spielform (1.HZ   2 x 3 gegen 3) gewöhnen muss. In der
2. Halbzeit, in der dann wieder normaler Handball gespielt wurde, taten sich
die Spielerinnen leichter und konnten das Spiel bis zum 4:5 spannend
gestalten. Zuordnungsprobleme und leichte Fehler bescherten dem Gegner
dann leichte Tore. Ein Lob an die Spielerinnen für ihren Kampfgeist, die bis
zur letzten Sekunde nie aufgegeben haben.

Für die SG spielten:
Alexia, Alicia, Angelina, Charlotte, Dana, Jana, Jelena, Josefin, Julia, Lea,
Maja, Romina, Sereen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *