Verdienter Erfolg der männlichen D-Jugend

SG-Baden-Baden/Sandweier – HSG Hardt 20:13 (10:6)

Endlich ging´s mit dem ersten D-Jugendspiel unserer neu formierten SG im Schulzentrum
los. Am Anfang etwas nervös, konnte sich keine der Mannschaften richtig zurechtfinden.
(2:2, 5. Minute). Mit der frühen Auszeit der Gäste (6.) war für uns auch die Möglichkeit ge-
geben, einiges ins Bewusstsein zu rufen.

Über ein 5:2, 9:4 konnten wir einen einigermaßen verdienten Halbzeitstand von 10:6
sicherstellen. Nach weiteren 10 Minuten und 4:2 Toren sollte es den Gästen schon sehr
schwer werden uns die Punkte zu entführen. Die Mannschaft hatte auf jedes Gegentor
gleich die richtige Antwort parat. So konnten wir nach den ersten 40 Minuten unseren
1.Heimsieg (20:13) feiern. Unsere Chancenverwertung blieb ein bisschen auf der Strecke,
aber die Abwehr konnte sich stellenweise mit ihren schnellen Beinen recht ordentlich
sehen lassen.
Alle Spieler bewiesen eine tolle Übersicht und stellten sich ganz in den Dienst der Mann-
schaft. Oftmals wurde vor dem eigenen Torabschluss ein noch besser stehender Spieler
gesehen. Diesen in Szene setzen und sich dann zusammen über das tolle Spiel freuen
war für uns Trainer ein Beweis, wie wichtig der Zusammenhalt für diese Mannschaft ist.

Fazit: Die Chancenauswertung muss besser werden, damit sich noch mehr Spieler in
die Torschützenliste eingetragen können! Ein toller Auftakt zum ersten Spiel!

Für die SG spielten:
Alfredo & Maxim (TW), Moritz, Ian, Ismael, Elias 2, Maxi 2, Liam 4, Joel 5, Alwin 7.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *